Fotos vom Besuch des Fotografen Wolfgang Tillmans am 15. 1. 2009 zu  einem Gespräch mit Schülern der Leistungskurse Bildende Kunst.


Wolfgang Tillmans ist einer der erfolgreichsten, deutschen Fotografen  und Künstler. International bekannt wurde er im Jahr 2000 durch die  


Verleihung des englischen Turner Preises („Oskar der Kunst“), den  zuvor noch kein Fotograf und kein Deutscher erhalten hatte. Seine  


Bilder wurden gerade 2008 mit einer großen Ausstellung im Hamburger  Bahnhof, Museum für Gegenwart, gezeigt. Tillmans lebt in London und  Berlin.